Was bisher geschah


Am Elternabend zeigte sich, dass es vielen Eltern so geht wie uns: sie wünschen sich für Ihre Kinder eine große Hockeygemeinschaft in Bad Kreuznach.
Über 60 Eltern haben das mit Ihrer Unterschrift zum Ausdruck gebracht. Zwar haben kein Mandat der Vereine, noch können wir etwas entscheiden,. Aber wir fassen diese Unterschriften als Mandat auf Möglichkeiten auszuloten. 
Die Vereine haben sich auf eine Spielgemeinschaft für die A- und B-Knaben geeinigt. Die B-Knaben werden von Thorsten Ackermann (VfL) trainiert. Die A-Knaben von Benedikt Schmidt (KHC). Die Bereitschaft der Trainer ist nicht selbstverständlich. Super, dass das geklappt hat!
Der VfL trat an den KHC heran, um die Möglichkeit einer Spielgemeinschaft bei den C- und D-Knaben auszuloten. Leider hat das nicht geklappt. Schade! Aber vielleicht klappt es ja in der nächsten Saison.
Der KHC richtet auch dieses Jahr weider das Sommercamp aus. Hockey-Kinder des VfL können zu den gleichen Konditionen teilnehmen wie KHC-Kinder. Super!
Weitere Informationen zum Camp auf der KHC Website.
Der KHC ist an den VfL herangetreten um eine Spielgemeinschaft bei den B- und C-Mädchen auszuloten. Wir hoffen das klappt!